Einführung in die Politische Ökonomie

Wer die Grundgesetze des Kapitalismus verstehen will, der kommt an einer Einführung in die marxistische politische Ökonomie nicht vorbei: Wodurch wird der Preis einer Ware auf dem Markt bestimmt? Um welches Zentrum schwanken die Preise? Wie wirkt das Wertgesetz? Welche Ware verkauft Ihr an den Unternehmer? Wie entsteht der Profit des Kapitalisten. Der Kampf um den Preis der Ware Arbeitskraft. Die Rolle von Gewerkschaften. Der Platz des Kapitalismus in der Geschichte. Der Widerspruch zwischen Produktivkräften und Produktionsverhältnissen.

 1 Wochenende und 3 weitere Kursabende von 2,5 Std. anhand der Schriften „Lohnarbeit und Kapital“, „Lohn, Preis, Profit“ von Karl Marx.

Methoden: Arbeitsgruppen mit Leitfragen, Lehrgespräch, Visualisierungen und Diskussion über die aktuelle Bedeutung der Texte.

Interesse? Bitte  melden! Beginn voraussichtlich: Februar 2014

 

   
© Marxistische Abendschule - MASCH e.V.